Background Image
  • 1

Kundenzufriedenheit

Sehr geehrte Leserin und Leser,

alle Referenzen beziehen sich auf unseren Psychologischen Beratungsservice und Coaching-Pool. Von Kunden, die ausschließlich Schulungen, Vorträge, Teamentwicklungen etc. wünschten, veröffentlichen wir an dieser Stelle keine Referenzen. Zudem gibt es Kunden, die keine Referenzen veröffentlicht bekommen möchten bzw. dürfen (z.B. Ministerien, Behörden).

Für die meisten hier genannten Kunden haben wir zusätzlich immer wieder Schulungen, Teamentwicklungen, Mediationen, Coaching, Führungskräfte-Entwicklung und/oder Gesundheitstage durchgeführt. Dies vertieft unsere Zusammenarbeit und sorgt dafür, dass das Unternehmen für dieses Thema - psychische Gesundheit - weiter sensibilisiert wird.

Wir sind für unsere Kunden Allround-Anbieter in Sachen BGM und können aufgrund unseres breiten Spektrums auf die meisten Wünsche kompetent eingehen. 

Daher fragen Sie uns gerne!

 

Psychologischer Beratungsservice & Coaching-Pool

 

Eine große Entlastung für uns: die Führungskräfte, unseren betriebsärztlichen Dienst und die Betriebsräte.

Als die Vorsorgespezialisten in den Geschäftsfeldern „BausparBank“ und „Versicherung“ genießt die Wüstenrot & Württembergische das große Vertrauen ihrer rund sechs Millionen Kunden und spiegelt die Kompetenz, das Engagement und die Kundennähe ihrer Mitarbeiter wider.

Für das Wohlbefinden und die Gesundheit der rund 7.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Innendienst setzt sich ein ganzheitliches Gesundheitsmanagement ein. Im Rahmen dieses Gesundheitsmanagements bietet die Wüstenrot & Württembergische AG ihren Mitarbeitern unter anderem ein EAP-Programm an, um in persönlichen Notfallsituationen umgehend persönliche oder telefonische Beratung von externen Experten zu erhalten. Hierbei unterstützt wieske.consult die W&W AG seit 2013. Nicht nur die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens profitieren von dieser Maßnahme, sondern auch die Führungskräfte, die sich zu Fragen im Umgang mit belasteten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern telefonische Beratung einholen können. Darüber hinaus ist es auch ein wichtiges Instrument für Betriebsräte, die „Sorgenkinder“ in guten Händen wissen. Dieses Unterstützungsangebot erleben sowohl Mitarbeiter als auch Führungskräfte als einen wertvollen Baustein im Rahmen des W&W Gesundheitsmanagements. Die Erfahrung, die wir bislang mit wieske.consult gemacht haben, ist durchweg sehr positiv.

Die Beratungsqualität ist hoch professionell, die Reaktionszeiten sind verlässlich und schnell und der Kontakt ist offen, freundlich und vertrauensvoll. Wir können Sigrun Wieske und ihr Expertenteam ohne Einschränkungen empfehlen.

Frau Dr. Pauser - Personalleitung/Vorstand Württembergische Versicherungen

  

 

 

Face-to-Face-Beratung vor Ort wird von unseren Mitarbeiter/innen besser angenommen als eine telefonische (anonyme) Beratung

Die Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG wurde im Jahr 1891 als Aktiengesellschaft von Pforzheimer Schmuck-und Uhrenherstellern gegründet. Seither hat das Unternehmen sein Spektrum von der reinen Edelmetallaufarbeitung bis hin zur Herstellung von Halbzeugen ausgeweitet und gehört heute zu den führenden Kreislaufanbietern für Edelmetalle und Edelmetallservices in Europa.

Bereits vor der Zusammenarbeit mit wieske.consult hatten wir für unsere Mitarbeiter/-innen eine externe Sozialberatung zur Verfügung gestellt. Die Form dieser telefonischen Erstberatung wurde in den letzten Jahren kaum oder gar nicht mehr von den Mitarbeitern genutzt.
Das hat sich mit der Zusammenarbeit mit Frau Wieske geändert. Die Möglichkeit, sich sehr unbürokratisch und ohne lange Wartezeiten in einem persönlichen Gespräch – vor Ort in Pforzheim - über Themen und Probleme austauschen zu können wird von unseren Mitarbeitern und Führungskräften sehr geschätzt.
Dazu kommen inhouse-Schulungen und Vorträge über aktuelle und allgemeine Themen zum Betrieblichen Gesundheitsschutz und -managment, die in unserem Hause eine hohe Akzeptanz haben.

Wir sind mit der bisherigen Zusammenarbeit mit wieske.consult sehr zufrieden und können es gerne weiterempfehlen.

Oliver Müller / Leiter Personal- und Öffentlichkeitsarbeit

 

 

   

Die Reaktionszeit ist sehr gut. Unsere Mitarbeiter/innen bekommen meistens am selben Tag einen Rückruf von Sigrun Wieske persönlich.

Die BLANCO GmbH + Co KG mit Sitz in Oberderdingen (Baden-Württemberg) zählt zu den weltweit führenden Anbietern für Küchentechnik und steht für ein umfangreiches Sortiment an hochwertigen Qualitätsprodukten wie funktionale Haushaltsspülen und Küchenarmaturen sowie Abfallorganisationssysteme und Zubehör. BLANCO beschäftigt insgesamt 1.200 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Produziert wird in Sinsheim, Sulzfeld, Istanbul und Toronto. Das Unternehmen, 1925 von Heinrich Blanc gegründet, gehört heute mehrheitlich zur E.G.O. Blanc und Fischer Gruppe. 2007 wurde der Geschäftsbereich "Catering + Med Systeme" in eine eigenständige Gesellschaft, die BLANCO Professional GmbH + Co KG, umgewandelt. BLANCO ist Mitglied der Organisation Caux Round Table (CRT) und verpflichtet sich somit zur Achtung ethischer Geschäftsprinzipien.

Seit Ende 2011 hat BLANCO Küchentechnik für Führungskräfte den Coaching-Pool von wieske.consult in Anspruch genommen. Dipl.-Psych. Sigrun Wieske hat als Auftakt Vorträge zu entsprechenden Themen gehalten. Das Angebot hat eine breite Akzeptanz bei unseren Führungskräften gefunden. Der kurze Weg zu Sigrun Wieske hilft enorm bei schwierigen Fragestellungen des Führungsalltags. Als Abrundung des Angebots haben wir für unsere Mitarbeiter seit 2013 die Externe Mitarbeiterberatung dazu gebucht, so dass nun auch alle Beschäftigten unseres Unternehmens Unterstützung durch Psychotherapeut/innen "auf der Überholspur" bekommen können. Somit können private und berufliche Sorgen sehr frühzeitig besprochen und psychische Belastungen rasch aufgelöst werden.

Wir erleben Sigrun Wieske und ihre Kolleginnen und Kollegen als hoch professionell. Die Reaktionszeit ist sehr gut: Meistens ruft Sigrun Wieske innerhalb desselben Tages zurück und vermittelt die Anfrage an die/den richtige/n Psychologin/en weiter. Wir sind mit der Qualität der Beratung von wieske.consult sehr zufrieden und können dieses Beraternetzwerk vorbehaltlos empfehlen.

Ulrich Harm - Personaldirektor, Mitglied der Geschäftsleitung

 

 

Sehr positiv ist für uns die Jahresrückmeldung gewesen. Hier wurden bestimmte Themen angesprochen, die uns als Vorstand in unserem weiteren Vorgehen bestärkt haben.

 Der Caritasverband Karlsruhe e.V. ist als katholischer Wohlfahrtsverband mit ca. 350 hauptberuflichen, sowie einer Vielzahl ehrenamtlicher Mitarbeiter/innen ein wichtiger Träger sozialer Dienste und Einrichtungen im Stadtgebiet Karlsruhe. Als Caritasverband liegt uns nicht nur das Wohlergehen unserer Mitmenschen am Herzen, sondern ganz besonders auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen. Unsere Mitarbeiter/innen engagieren sich tagtäglich für viele Menschen, die Hilfe brauchen. Das ist eine sehr schöne Aufgabe. Als Arbeitgeber wissen wir jedoch auch, dass diese Aufgabe durchaus sehr anspruchsvoll und menschlich belastend werden kann. Daher haben wir uns 2013 dazu entschlossen, unseren Mitarbeiter/innen professionelle Berater/innen anzubieten, mit denen sie dann – völlig anonym und ohne unserer Kenntnis – die Dinge besprechen können, die sie privat oder beruflich belasten.

Das Angebot wird gut, aber nicht übermäßig genutzt. Es scheint so zu sein, dass nur diejenigen das Angebot anfragen, die tatsächlich akute Belastungen haben. Es gibt keinen „Run“ auf die psychologischen Beratungen. Sehr positiv ist für uns die Jahresrückmeldung gewesen. Hier wurden bestimmte Themen angesprochen, die uns als Vorstand in unserem weiteren Vorgehen bestärkt haben. Die Rückmeldung fließt ebenfalls in unser BGM mit ein. Alles in Allem: Wir profitieren alle sehr und freuen uns über die gute Zusammenarbeit!

Cordula Richter - Leitung Personal

 

 

Von unseren Mitarbeitern erfahren wir eine große Anerkennung für dieses innerbetriebliche Angebot.

Die Caritas Pforzheim ist als katholischer Wohlfahrtsverband in unserer Region der größte Träger im sozialen Bereich. Mit über 1.000 hauptamtlichen Mitarbeitern beraten, fördern und betreuen wir rund 5.000 Klienten im Jahr. Dabei stellen unsere Hauptaufgabengebiete, die Kinder- und Jugendhilfe, die Alten- und Behindertenhilfe größte Anforderungen an uns und an unser Personal.

Vor diesem Hintergrund ist es gut zu wissen, dass wir mit wieske.consult einen sehr kompetenten Ansprechpartner in allen Fragen des Gesundheitsmanagements an unserer Seite haben. Die psychologischen und psychotherapeutischen Berater von wieske.consult haben sehr schnell eine vertrauensvolle Beziehungsebene zu unserem Personal aufbauen können. Die Kontaktaufnahme zwischen Mitarbeitern und Beratern von wieske.consult gelingt völlig unproblematisch und rasch. Von unseren Mitarbeitern erfahren wir eine große Anerkennung für dieses innerbetriebliche Angebot. Insofern entlasten uns die professionellen Dienste von wieske.consult ganz entscheidend in unserem Tagesgeschäft; mehr noch: wieske.consult hat sich zu einem guten Baustein in unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement entwickelt und trägt mit der hochqualifizierten Arbeit wesentlich zu unserem Leistungsvermögen bei, denn von diesem Angebot profitieren wir alle.

Frank Johannes Lemke - Caritasdirektor | Vorstandsvorsitzender

  

 

 

Unsere langjährige Erfahrung: Persönlich – Kompetent - Vertrauensvoll

Rutronik GmbH ist einer der führenden europäischen Breitband-Distributoren für Halbleiter, passive Bauelemente, elektromechanische Bauelemente u.v.m.. Rutronik beschäftigt derzeit 1.100 Mitarbeiter weltweit und hat seinen Sitz in Ispringen bei Pforzheim. Seit Juni 2010 hat Rutronik den Psychologischen Beratungsservice eingeführt und somit für alle Mitarbeiter/innen die Möglichkeit geschaffen, jederzeit professionelle Unterstützung zu bekommen. Zur Einführung der Maßnahme wurden alle Führungskräfte zum Thema "Gesunde Mitarbeiterführung" geschult.

Wir sind mit der Leistung von wieske.consult sehr zufrieden und haben so einen kompetenten, verlässlichen und vertrauensvollen Partner für unser BGM gefunden. Schön ist auch, dass wir jederzeit Veranstaltungen für unsere Mitarbeiter/innen durchführen können, die sehr gut besucht werden. Schon allein die Vorträge tragen zu einem Bewusstmachungsprozess unserer Mitarbeiter/innen bei, der wiederum ein gesündere Handeln hervorruft. Auch über das Intranet transportieren wir das Thema "Gesundheit und Arbeit" immer wieder zu unseren Mitarbeiter/innen, sodass das Thema nicht an Präsenz verliert.

Christina Gruber - Leitung Personalmanagement

 

 

Ein Team für alle BGM-Fälle

Die Stadtwerke Bretten versorgen heute rund 28.000 Haushalte in Bretten und in der Region Kraichgau mit Energie, Wärme und Wasser. Mit der Marke KraichgauEnergie bieten wir unseren Kunden eine sichere und günstige Strom- und Gas-Versorgung. Heute gehören die Stadtwerke Bretten zu den leistungsstarken Energieversorgungsunternehmen in der Region und setzen Zeichen im Ausbau regenerativer Energien, der Entwicklung neuer Dienstleistungen und der Gewinnung neuer Kunden in und außerhalb der Region. Unsere Kunden profitieren damit sowohl von den Stärken des Unternehmens als auch von der regionalen Präsenz vor Ort.
Die Stadtwerke Bretten sind eine 100%ige Tochter der Stadt Bretten und beschäftigen rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Darüber hinaus sind die Stadtwerke Bretten für den wirtschaftlichen und technischen Betrieb der Badewelt Bretten und der Parkhäuser in Bretten verantwortlich.

Als Stadtwerke Bretten sind wir ein Traditionsunternehmen. Nicht nur der bewusste und faire Umgang mit unseren Kunden ist für uns eine Herzenssache, sondern ebenfalls der fürsorgliche Umgang mit unseren Beschäftigten.
Aufgrund dessen haben wir bereits 2012 die Zusammenarbeit mit wieske.consult begonnen.
Diese beinhaltet:
- einen Psychologischen Beratungsservice
- Coaching für Führungskräfte
- Mediationen
- Teamentwicklungsmaßnahmen
Wir sind überzeugt davon, dass wir als Unternehmen nur dann auf dem Markt bestehen können, wenn es unseren Beschäftigten gut geht und die internen Prozesse immer weiter optimiert werden. Wir sind eine lebendige Organisation mit der Fähigkeit zur Entwicklung. Darauf sind wir stolz!

Ich selbst nutze die Möglichkeit, im Rahmen von Coaching-Gesprächen mit Frau Wieske viele verschiedene Themen zu diskutieren, die mich in meiner täglichen Arbeit beschäftigen. Das sind meistens Fragen aus dem Bereich der Personalarbeit oder Führungsthemen, aber durchaus auch Organisationsfragen oder hin und wieder auch sehr persönliche Aufgabenstellungen.

In guter Erinnerung ist uns vor allem die Teamentwicklungsmaßnahmen im Kundenservice geblieben. In Einzel- und Gruppengesprächen wurde die Maßnahme vorbereitet und sehr engagiert durchgeführt. Die Zusammenarbeit im Team hat sich wesentlich verbessert.

Daher möchten wir an dieser Stelle Sigrun Wieske und ihrem Team für die langjährige Zusammenarbeit und kompetente Unterstützung danken!

Stefan Kleck - Geschäftsführer

 

 

 

Ein kompetenter Partner für unser BGM

Die Stadtwerke Weinheim GmbH ist ein moderner, kreativer und regional verbundener Energiedienstleister mit rund 140 Mitarbeitern. Seit über 100 Jahren kümmern sich die Stadtwerke um die Versorgung der Stadt und halten außerdem die Netze für Strom, Gas, Wärme und Trinkwasser auf dem neuesten Stand. Mit der Energiewende werden die Aufgaben und Herausforderungen komplexer – auch für die Mitarbeiter. Seit März 2014 unterstützt uns wieske.consult im Rahmen einer externen Mitarbeiterberatung und Schulungen für unsere Führungskräfte. Wieske.consult ist für uns ein kompetenter Ansprechpartner mit dessen Begleitung und Beratung wir in allen Belangen sehr zufrieden sind.

Isabella Hansson - Personalleitung

 

Schlaflos in Karlsruhe!

Viele Projekte, Termindruck, Verantwortung – im Beruflichen, wie auch im Privaten, haben mich dazu bewogen, zum Glück noch vor medizinisch erkennbaren Symptomen,  Veränderungen anzugehen. Nach einer ersten Analyse, Erklärungen der Zusammenhänge und den richtig gestellten Fragen durch Frau Wieske entsteht nach und nach ein schlüssiges Bild der persönlichen Situation. Gemeinsam werden Wege einer möglichen Veränderung diskutiert und der bessere Umgang mit den vielfältigen Anforderungen an eine Person mit Führungsaufgaben  herausgearbeitet. Ändern muss man sich selbst, die richtigen Anstöße kann Frau Wieske vermitteln. Dass es bei mir geklappt hat, dafür vielen Dank!