Background Image

 

Aktuelle Termine

Fortlaufend: Resilienz stärken durch Imagination-/Hypnosereisen (Rejana Woock, Psychotherapeutische Praxis Wieske)

Ab Februar 2018: Damit das ankommt, was ankommen soll  (Stefanie Wally, Psychotherapeutische Praxis Wieske)

28.22.2017: Wie erkenne ich Burnout? - Vorbeugung - Krankheit - Heilung (Frau Plappert, Kreisklinikum Calw, Eduard-Conz-Straße 6, 75365 Calw)

10.10.2017: Vortrag im Rahmen des Welttages der Seelischen Gesundheit in Mühlacker

13.10.2017: Die Stress-Formel (Vortrag der Initiative Burnout e.V. in Bad Wildbad)

17.05.2017: Wie erkenne ich Burnout? - Vorbeugung - Krankheit - Heilung (Vortrag der Initiative Burnout e.V. in Bad Wildbad)

26.04.2017: Die Stress-Ampel - Stress erkennen und bewältigen (Vortrag der Initiative Burnout e.V. in Freudenstadt)

30.03.2017: Einatmen - Ausatmen - Pause - Stress- und Burnoutmanangement (Vortrag der Initiative Burnout e.V. in Calw)

23.03.2017: Lebe in Balance - Mehr Ausgleich für Leben und Beruf (Vortrag der Initiative Burnout e.V. in Nagold)

06.03.2017: Damit das ankommt, was ankommen soll - ein Seminar für Männer (Psychotherapeutische Praxis Wieske)

07.03.2017: Kleine Schritte wagen. Die Suche nach Veränderung - ein Seminar für Frauen (Psychotherapeutische Praxis Wieske)

03.03.2017: Resilienz: Trainierbare Kompetenzen gegen Stress  (Vortrag der Initiative Burnout e.V. in Baden-Baden)

21.02.2017: Burnout-Seminar für Männer (Psychotherapeutische Praxis Wieske)

16.02.2017: Immer müde und kaputt? - Tipps und Tricks im Umgang mit Schlafstörungen (Vortrag der Initiative Burnout e.V.)

10.02.2017: Psychische Notfälle in  Unternehmen (IHK)

Drucken

Ab Februar 2018: Damit das ankommt, was ankommen soll 

Wieso verstehen mich die anderen nicht? Wieso komme ich beruflich nicht weiter? Wieso streite ich immer wieder mit meiner Partnerin/ meinem Partner? 

Was kann ich verbessern, um besser anzukommen? Wie kann ich meine Wirkung positiv beeinflussen

 

Weiterlesen

Drucken

26.04.2017: Die Stress-Ampel - seinen Stressfaktoren auf die Schliche kommen.

Sie möchten eine vielbefahrene Straße überqueren – zum Glück gibt es eine Ampel, die Ihnen hilft:

Entscheiden Sie sich mit Hilfe der „Stressampel“ für mehr Sicherheit im Umgang mit Ihren persönlichen Herausforderungen bei Stress im Beruf und in der Familie. Denn ist die Stress-Gefahr erkannt, ist ein Teil der Gefahr bereits gebannt! 

 

Weiterlesen

Drucken

30.03.2017: Einatmen - Ausatmen - Pause: Stress- und Burnoutmanagement  

Wie kann man mit bewusster Atmung in tiefe Ruhe und Entspannung kommen? Wie kann man durch achtsames Üben sich selbst und seine Grenzen besser wahrnehmen? Für die Burnout-Prophylaxe ist das Wissen um die rhythmische Atmung sehr hilfreich, weil Betroffene ohne weitere Hilfsmittel etwas für sich un ihr Wohlbefinden tun können. 

 

 

Weiterlesen

Drucken

monatlich: Resilienz stärken durch Entspannungsreisen

Resilienz ist das Modewort für Widerstandsfähigkeit, Nervenstärke, die Fähigkeit, sich zu erholen - ein Stehaufmännchen zu sein.

Durch die Konzentration auf das Wesentliche, durch ein Zentrieren der Gedanken und Gefühle gelangt der Mensch wieder in seine Mitte - zu seinen Kraftquellen.

Weiterlesen

Drucken

23.03.2017:  Leben in Balance - Stärkung der psychischen Widerstandskraft 

Die schnellen und permanenten Veränderungen in der modernen Arbeits- und Lebenswelt stellen hohe Anforderungen an die psychische Gesundheit der Menschen. Vor diesem Hintergrund gewinnen Informationen und praktikable Maßnahmen zur Stärkung der psychischen Widerstandskraft (Resilienz) zunehmend an Bedeutung.

 

 

Weiterlesen

Drucken

10.02.17: Psychische Notfälle im Unternehmen 

Wer hat nicht schon einmal erlebt, wie ein Mitarbeiter "ausgeflippt" ist, andere bedroht hat oder den Betriebsfrieden gestört hat. Wie reagieren? Ist dieser Mitarbeiter gefährlich oder gar krank? Wie geht man mit ihm um?

Und immer wieder passiert es leider auch, dass Menschen keinen Ausweg mehr sehen und darüber nachdenken, sich das Leben zu nehmen.

 

Weiterlesen

Drucken

03.03.17: Resilienz: Trainierbare Kompetenzen gegen Stress

Resilienz ist das Modewort für Widerstandsfähigkeit, Nervenstärke, die Fähigkeit, sich zu erholen - ein Stehaufmännchen zu sein.

Wer wäre das nicht gerne??? Kann man so etwas überhaupt trainieren oder ist man halt so, wie man halt ist? In diesem Vortrag erfahren Sie Möglichkeiten und Grenzen der Selbststärkung kennen. Seien Sie gespannt innocent

Weiterlesen

Drucken

16.02.17: Immer müde und kaputt? - Tipps und Tricks im Umgang mit Schlafstörungen  

Das nächtliche Wachliegen kann viele Ursachen haben. Manch einer kämpft mit den Resten des Vortages, während manch anderer mit den ToDo´s des nächsten Tages befasst ist. Wieder andere wissen gar nicht, weshalb sie nicht in den Schlaf finden.

 

 

Weiterlesen

Drucken

07.03.17: Kleine Schritte wagen. Die Suche nach Veränderung - ein Seminar für Frauen

Liebe Frauen: Wie ist es mit Ihrer Durchsetzungsfähigkeit? Können Sie gut "Nein" sagen? Fühlen Sie sich sicher genug für Ihre Aufgabe?

Wie steht es mit Ihrem Bauchgefühl? - Hören Sie darauf? Viele Fragen - viele praktische Übungen - viel Spaß! 

Weiterlesen

Drucken

21.02.17: Wege aus dem Burnout - ein Seminar für Männer

Nicht nur Männer leiden unter Burnout. Dennoch: Es gibt zu wenige Angebote, ausschließlich für Männer.

Die Themen und die Herangehensweise sind anders als bei Frauen. Daher, liebe Männer: melden Sie sich an. Und melden Sie Ihren Wunsch für ein weiteres Seminar an, falls dieses Seminar bereits voll ist bzw. angelaufen ist. Wir richten gerne unser Angebot nach den Nachfragen. 

 

Weiterlesen

Drucken